Online-Ticketshop geschlossen ­čśą

Foren nahverkehr38 Online-Ticketshop geschlossen ­čśą

  • Post
    RainerBielefeld
    Teilnehmer
    Ein Rant!

    Eine Weile konnte ich als Firmenkunde noch den BSVG-Ticketshop via Browser nutzen, aber damit ist nun Schluss! Online-Ticketkauf geht nur noch ├╝ber App. Man muss sich also zu Android oder iOS bekennen, ansonsten steht man au├čerhalb der ├ľPNV-Fahrgemeinschaft.
    Ich halte nichts von der Unsitte, f├╝r jede Standard-Internetanwendung, die sich prima per Browser erledigen lie├če, den Nutzern eine extra App aufzuzwingen. Netto-App, Lidl-App, BSVG-App, Aldi-App, Fahrradmiet-App, Taxi-App,…-App …. Demn├Ąchst auch Tatort-M├╝nster-App, Report-M├╝nchen-APP, Tagesschau-APP, Rote Rosen App, … Pappelap-App … Einfach nur Fernsehen gibt’s nicht mehr. Aber wo bekommt man die Linux-App f├╝r’sP ine64-Phone? Da kann einem wieder niemand weiter helfen.

    Ich mach’ bei solchem Kinderkram nicht mit. Und …
    Lobe mal die DB!
    ­čĹŹ Da habe ich im Online-Ticketshop problemlos meine Tageskarte f├╝r den Ausflug nach Wolfenb├╝ttel mit Linien 5 und 420 bekommen. So geht Kundenfreundlichkeit.

    • Dieses Thema wurde ge├Ąndert vor 6 Monaten von RainerBielefeld. Grund: Typos
    0
    0

Schlagw├Ârter: ,

  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu k├Ânnen.